Impfstudie gestartet

05. Dezember 2016

Nach sieben Jahren soll wieder eine Impfung gegen HIV getestet werden.

5400 erwachsene Südafrikaner sollen an der placebokontrollierten Studie HVTN702 teilnehmen. Das Impfregime besteht aus zwei experimentellen Vakzinen. ALVAC-HIV von Sanofi-Pasteur basiert auf einem Kanarienvogel-Pockenvirus-Vektor. Glaxo-Smith-Kline (GSK) steuert eine Vakzine bei, die zwei Untereinheiten des HIV-eigenen gp120-Proteins sowie das Adjuvanz MF59 enthält.