Viekirax® und Eviera®

09. Dezember 2016

Jetzt auch bei terminaler Niereninssufizienz.

Die Zulassung für das 3D-Regime wurde erweitert. Ab sofort können auch Hepatitis-C-Patienten vom Genotyp (GT) 1 und 4 mit terminaler Niereninsuffizienz inkl. Dialyse (eGFR 0–15 ml/min/1,73 m2) effektiv behandelt werden. Eine Dosisanpassung ist bei diesen Patienten nicht erforderlich. Die Zulassungerweiterung erfolgte auf Basis der Ergebnisse der Studie RUBY-I.

Grafik