Atripla® wird generisch

16. Januar 2018

PadviramDas antiretrovirale STR ist ab sofort als Generikum Padviram® HEXAL verfügbar.

Im Bestreben, wirksame und qualitativ hochwertige Therapien zu fairen Preisen anzubieten, bringt Hexal Efavirenz/Emtricitabin/Tenofovirdisoproxil (Orginalpräparat Atripla®) unter dem Namen Padviram® als Generikum auf den Markt. Damit erweitert Hexal das Angebot im Bereich Virologie um ein bedeutsames Präparat zur Behandlung der HIV-1-Infektion.

Nachrichten

Weitere Meldungen weiter

Diese Website bietet aktuelle Informationen zu HIV/Aids sowie zur HIV/HCV-Koinfektion. Im Mittelpunkt stehen HIV-Test, Symptome und Auswirkungen der HIV-Infektion, Behandlung der HIV-Infektion, HIV-Medikamente mit Nebenwirkungen und Komplikationen, Aids, Hepatitis B und C. Ein Verzeichnis der Ärzte mit Schwerpunkt HIV ergänzt das Angebot.