Informationskampagne zum Welt-AIDS-Tag gestartet

26. Oktober 2017

Die Kampagne „Positiv zusammen leben“ startete heute in Berlin.

Unter dem Motto „Positiv zusammen leben“ rufen das Bundesministerium für Gesundheit (BMG), die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), die Deutsche AIDS-Hilfe (DAH) und die Deutsche AIDS-Stiftung (DAS) zur Solidarität mit HIV-positiven Menschen auf. Heute wurden die neuen Plakatmotive in Berlin vorgestellt. Ziel der diesjährigen Kampagne zum Welt-AIDS-Tag ist es, Unsicherheiten gegenüber Menschen mit HIV abzubauen, denn viele Menschen wissen noch immer nicht, dass HIV im normalen Umgang in Alltag, Beruf und Freizeit nicht übertragen wird.

Weitere Informationen zur Kampagne: www.welt-aids-tag.de


Nachrichten

Weitere Meldungen weiter

Diese Website bietet aktuelle Informationen zu HIV/Aids sowie zur HIV/HCV-Koinfektion. Im Mittelpunkt stehen HIV-Test, Symptome und Auswirkungen der HIV-Infektion, Behandlung der HIV-Infektion, HIV-Medikamente mit Nebenwirkungen und Komplikationen, Aids, Hepatitis B und C. Ein Verzeichnis der Ärzte mit Schwerpunkt HIV ergänzt das Angebot.