Marktrückzug von Simeprevir (Olysio®)

07. Februar 2018

Die Schlacht um den Markt der Hepatitis C-Medikamente zeigt erste Wirkungen.

Wegen „Verfügbarkeit anderer Optionen“ stellt Janssen den Vertrieb seines HCV-Proteasehemmers Simeprevir (Olysio®) ein. Am 30. Januar wurde die Europäische Zulassungsbehörde EMA informiert, dass Olysio® vom Markt genommen und die Zulassung zurückgezogen wird. Dies wird zum 1. Mai 2018 in Kraft treten. Danach wird das Medikament nicht mehr erhältlich sein. Inzwischen sollen keine neuen Patienten mehr auf Simeprevir eingestellt werden. Janssen betont, dass diese Entscheidung einzig auf der schnellen Entwicklung des Markts beruht und nichts mit Sicherheit, Qualität oder Wirksamkeit des Produkts zu tun hätte.


Nachrichten

Weitere Meldungen weiter

Diese Website bietet aktuelle Informationen zu HIV/Aids sowie zur HIV/HCV-Koinfektion. Im Mittelpunkt stehen HIV-Test, Symptome und Auswirkungen der HIV-Infektion, Behandlung der HIV-Infektion, HIV-Medikamente mit Nebenwirkungen und Komplikationen, Aids, Hepatitis B und C. Ein Verzeichnis der Ärzte mit Schwerpunkt HIV ergänzt das Angebot.