Resistente Gonorrhoe

17. Juni 2018

Drei Fälle mit hohgradiger Resistenz gegen Standardtherapie

Die drei Fälle von Gonorrhö mit gleichzeitiger Resistenz gegen Ceftriaxon und Azithromycin In Australien und Großbritannien sind die weltweit ersten Fälle von Gonorrhö mit ausgeprägter Antibiotika-Resistenz gegen Ceftriaxon und Azithromycin und Therapieversagen. Die Gonokokken waren phänotypisch nahezu identisch und wurden in verschiedenen Ländern Südost-Asien erworben.

Epidemiologisches Bulletin RKI


Meldungen

Ältere Meldungen weiter

Diese Website bietet aktuelle Informationen zu HIV/Aids sowie zur HIV/HCV-Koinfektion. Im Mittelpunkt stehen HIV-Test, Symptome und Auswirkungen der HIV-Infektion, Behandlung der HIV-Infektion, HIV-Medikamente mit Nebenwirkungen und Komplikationen, Aids, Hepatitis B und C. Ein Verzeichnis der Ärzte mit Schwerpunkt HIV ergänzt das Angebot.