Aidshilfen: Online-Angebot erweitert

18. Juli 2018

Die Online-Beratung der Aidshilfen zu HIV und Geschlechtskrankheiten gibt es demnächst auch auf englisch und französisch.

Die Online-Beratung kann als Chat oder als Email gewählt werden. Die Anfragenden bleiben dabei anonym. Auch die Website der www.aidshilfe-beratung.de wurde neu überarbeitet und ist jetzt neben Deutsch auch auf Englisch verfügbar.


Meldungen

Ältere Meldungen weiter

Diese Website bietet aktuelle Informationen zu HIV/Aids sowie zur HIV/HCV-Koinfektion. Im Mittelpunkt stehen HIV-Test, Symptome und Auswirkungen der HIV-Infektion, Behandlung der HIV-Infektion, HIV-Medikamente mit Nebenwirkungen und Komplikationen, Aids, Hepatitis B und C. Ein Verzeichnis der Ärzte mit Schwerpunkt HIV ergänzt das Angebot.