Nebenwirkungen

Wie alle rezeptpflichtigen Arzneimittel können antiretrovirale Medikamente Nebenwirkungen haben. Die moderen HIV-Medikamente sind jedoch sehr gut verträglich. Nebenwirkungen sind selten geworden, können aber auftreten.

Man unterscheidet akute Nebenwirkungen wie allergische Reaktionen, Magen-Darm-Beschwerden, Schlafstörungen, seelische Probleme usw. von sogenannten Langzeitnebenwirkungen wie periphere Nervenstörungen, Osteoporose usw, wobei jedes Medikament sein eigenes typisches Nebenwirkungsprofil hat.

Eine Fettverteilungsstörung (Lipodystrophie) ist heute extrem selten.

Nachrichten

Weitere Meldungen weiter

Diese Website bietet aktuelle Informationen zu HIV/Aids sowie zur HIV/HCV-Koinfektion. Im Mittelpunkt stehen HIV-Test, Symptome und Auswirkungen der HIV-Infektion, Behandlung der HIV-Infektion, HIV-Medikamente mit Nebenwirkungen und Komplikationen, Aids, Hepatitis B und C. Ein Verzeichnis der Ärzte mit Schwerpunkt HIV ergänzt das Angebot.