IAS 2017 Logo 9th IAS Conference on HIV Science
Paris/Frankreich,  Juli 2017

Im Zentrum dieses Aids-Kongresses steht wie der Name schon sagt die Wissenschaft. Neue Erkenntnisse werden erwartet zur PrEP bei Bedarf (auch bei ChemSex), zur HIV-Therapie mit nur zwei Substanzen (2SR), zur Hepatitis C bei HIV, und und und…. berichtet wie gewohnt live vom Kongress in Paris.


Interviews

Dr. Ramona PauliDr. Ramona Pauli, München

PrEP - Neue Erkenntnisse

Youtube Video

Dr. Ramona PauliDr. Ramona Pauli, München

Neue HIV-Medikamente

Youtube Video

Dr. Ramona PauliDr. Ramona Pauli, München

HIV-Behandlung : Neue Strategien

Youtube Video

Cabotegravir als PrEP

Eine Injektion alle 8 Wochen reicht aus. weiter

EXPEDITION-2

Glecaprevir/Pibrentasvir bei HCV/HIV mit/ohne Zirrhose weiter

EMERALD

Neue Fixkombination Darunavir/c/TAF/FTC erfolgreich.weiter

NEAT022

Switch auf Integrasehmmer könnte Infarktrisiko senken.weiter

IPERGAY

PrEP bei Bedarf schützt zuverlässig. weiter

HIV Heilung

Neunjährige über 8 Jahre in Remission weiter

ENDURANCE-1

Acht Wochen Glecaprevir/Pibrentasvir auch bei HIV/HCV möglich. weiter

Bictegravir vs. Dolutegravir

Vergleichbarer Effekt der beiden Integrasehemmer in Fixkombination.weiter

OPTIMAL

Bei schlechter Immunlage kein Nutzen von Maraviroc zusätzlich. weiter

Treatment as Prevention

Nicht nachweisbar = sexuell nicht infektiös weiter

LATTE-2

Gute Langzeit-Wirksamkeit von Cabotegravir/Rilpivirin intramuskulär. weiter

ANDES

Positive Pilotstudie mit Darunavir/r plus Lamividin. weiter

Dolutegravir/3TC

Die duale Therapie funktioniert selbst bei hoher Viruslast. weiter


Nachrichten

Weitere Meldungen weiter

Diese Website bietet aktuelle Informationen zu HIV/Aids sowie zur HIV/HCV-Koinfektion. Im Mittelpunkt stehen HIV-Test, Symptome und Auswirkungen der HIV-Infektion, Behandlung der HIV-Infektion, HIV-Medikamente mit Nebenwirkungen und Komplikationen, Aids, Hepatitis B und C. Ein Verzeichnis der Ärzte mit Schwerpunkt HIV ergänzt das Angebot.