SIS MünchenSis LogoSüddeutsches Infektiologie Symposium 2022

18. und 19. November 2022
Erneut Literaturhaus München Salvatorplatz 1

Das Süddeutsche Infektiologie Symposium ist eine feste Größe im Fortbildungsprogramm für infektiologisch orientierte Ärzt*innen in Klinik und Praxis. Wir möchten auch in diesem Jahr persönlich mit Ihnen Neues lernen, kontrovers diskutieren und auch gemütlich zusammen sitzen. Sofern es Corona zulässt, treffen wir uns in diesem Jahr im Herzen von München, im Literaturhaus mit Blick über die Dächer der Stadt. Wir freuen uns auf Sie!

Prof. J. Bogner · Prof. H. Klinker · Dr. R. Pauli · Dr. G. Härter
Prof. T. Harrer
· Prof. B. Salzberger · PD Dr. C. Spinner

Programm / Sponsoren

SIS 2022: Programm

Freitag 18. November 2022


15.00 – 16.00

Workshop

Aktuelles aus der Reisemedizin

Dr Camilla Rothe, Tropeninstitut LMU München


16.00 – 16.45

Symposium

HIV-Therapie: mit B/F/TAF zum nachhaltigen Behandlungserfolg

Moderation: Prof. Dr. Johannes Bogner, München

Einfach, bewährt und robust: Neues aus der BICSTaR-Kohorte

Dr. Heidi Horns, Augsburg

Langfristiger Therapieerfolg für diverse Patientengruppen

PD Dr. Julia Roider, München

Unterstützt von Gilead Sciences


16.45 – 17.30

Symposium

Interaktive Falldiskussion-Morgen fängt heute an

Dr. med. Jan Borch und Herr Dr. med. Henning Kolarikal aus Berlin

Unterstützt von ViiV Healthcare


17.30-18.00 Pause

Begrüßung Prof. Johannes Bogner, München


18.00- 19.00

Update HIV

PD Dr. Christoph Spinner München

BAGNÄ-Versammlung


20.00 Abendessen


Samstag 19. November 2022

Chair: Prof. Thomas Harrer, Erlangen und Dr Georg Härter, Ulm


8.30 – 10.00

Update Virologie

Prof. Bernd Salzberger, Regensburg

Hot Topics 2022

Prof. Johannes Bogner, München

Neue Leitlinien in der Infektiologie

Prof. Hartwig Klinker, Würzburg


10.00 – 10.30 Pause


10.30 – 12.00 Infektiologisches Konsil: Wer löst den Fall?

Moderation: Prof. Johannes Bogner


12.00 – 13.00 Mittagessen

13.00 – 17.00


WORKSHOPS


A Hepatitis C, B und D: Altbewährtes und Neues
Dr. Silke Heldwein, München und Prof. Dr. Gerald Denk, München

Unterstützt von Gilead Sciences


B Hochbetagte HIV-Patient*innen – Besonderheiten bei der Therapie

PD Dr. Stefan Esser,Essen und Prof. Dr. Reinhold Förster, Hannover

Unterstützt von ViiV Healthcare


C Ein Kessel voll Buntes: Guidelines und Praxis

Dr. Kathrin van Bremen, Bonn und Dr. Nils von Hentig, Frankfurt

Unterstützt von MSD


D Virologische Labordiagnostik – Einmal alles bitte?


Anmeldung

Anmeldung ist nicht mehr möglich.



Meldungen

Ältere Meldungen weiter

Diese Website bietet aktuelle Informationen zu HIV/Aids sowie zur HIV/HCV-Koinfektion. Im Mittelpunkt stehen HIV-Test, Symptome und Auswirkungen der HIV-Infektion, Behandlung der HIV-Infektion, HIV-Medikamente mit Nebenwirkungen und Komplikationen, Aids, Hepatitis B und C. Ein Verzeichnis der Ärzte mit Schwerpunkt HIV ergänzt das Angebot.