Apotheker Ludwig Meyer, Wittelsbacher Apotheke MünchenInterview mit
Apotheker Ludwig Meyer,
Wittelsbacher Apotheke München

HIV-Generika
Warum alle 3 Monate andere Pillen?

Mittlerweile hat man sich daran gewöhnt, dass es man anstatt des Orginalpräparates ein Generikum bekommt. Die Inhaltsstoffe sind ja schließlich die gleichen. Doch warum sehen die Pillen dann immer wieder anders aus? Kann man das vermeiden?  hat bei Ludwig Meyer von der Wittelsbacher Apotheke in München nachgefragt. weiter



CROI LogoCROI 2019 - March 4–7, 2019 Seattle, Washington

In der ersten Märzwoche findet die Conference on Retroviruses and Opppertunistic Infektions statt. Auf dem renommierten wissenschaftlichen Kongress geht es in erster Linie um neue Erkenntnisse rund um die HIV-Infektion. Es werden aber auch andere klinisch wichtige Bereiche zur Sprache kommen wie andere sexuell übertragbare Erkrankungen, Drogen, PrEP usw.. wird live vom Kongress berichten.

Kongress Website: http://www.croiconference.org/


HIV&more 2018-4

HIV&more Dezember 2018

Gewichtszunahme unter Dolutegravir oder TAF? » Stillen mit HIV  » Mikrobiom – Hype oder Humbug?  »   Neue Leitlinien Hepatitis C  » Bericht vom AASLD    weiter


Das Motto:  "Visionen & Wirklichkeit" – ein Hinweis auf das weite Spektrum zwischen aktuellem Erkenntnisstand und zukünftiger Entwicklung.

Der Veranstaltungsort: "Schuppen 52" - ein historischer Lagerraum, im Hafengebiet gelegen und mit besonderen maritimen Flair.

Das Programm: "Meeting Experience" - für Mediziner und Wissenschaftler, Community und Interessierte gleichermaßen.


Frau 2
          Finger Fotalia
© deagreez - Fotolia.com

Neue Strategie: Duale Therapie

Duale HIV-Therapie oder 2DR (2DRugs) heißt zwei statt wie bisher üblich drei verschiedene Wirkstoffe. Was bedeutet das? Was sind die Vorteile? Gibt es Nachteile? weiter


Twenty20-s
@Fotolia Twenty20

Kommentar von Siegfried Schwarze, Berlin
Die Zwillinge des Herrn He

oder
Unethische Menschenexperimente unter dem Deckmäntelchen der HIV-Prävention weiter



Therapieoptionen bei Hepatitis C

Zur Behandlung der Hepatitis C stehen mehrere direkt antivirale Medikamente zur Verfügung.
Detaillierte Informationen zu den einzelnen Medikamenten und Empfehlungen finden Sie auf www.hepatitisandmore.de

hepatitisandmore.de


Internationale Aids
      Konferenz 201823. – 27. Juli 2018 in Amsterdam/Niederlande

Die internationale Aids Konferenz findet in Amsterdam statt. Das Programm ist bereits online. Es werden einige wissenschaftliche Highlights erwartet insbesondere zur Prävention und antiretroviralen Behandlung. wird wie gewohnt live vom Kongress berichten. 

Powerpoint Download PDF-Download Download PPT/PDF

Hier geht es zu den AIDS-2018-Berichtenweiter



on Twitter

Auch defekte Viren sind aktiv

auf Facebook

fb.com/hivandmore

mit freundlicher Unterstützung

abbvie logo Gliead logo Hexal logo Janssen Cilag viiv healthcare logo

Meldungen

Ältere Meldungen weiter

Diese Website bietet aktuelle Informationen zu HIV/Aids sowie zur HIV/HCV-Koinfektion. Im Mittelpunkt stehen HIV-Test, Symptome und Auswirkungen der HIV-Infektion, Behandlung der HIV-Infektion, HIV-Medikamente mit Nebenwirkungen und Komplikationen, Aids, Hepatitis B und C. Ein Verzeichnis der Ärzte mit Schwerpunkt HIV ergänzt das Angebot.